Themendossier Islam und Menschenrechte

Das Verhältnis von Islam und Menschenrechten wird seit Jahrzehnten intensiv und teilweise sehr kontrovers diskutiert. Die Diskussion ist komplex, weil es bekanntlich weder «den Islam» als einheitlichen Block gibt, noch das Verständnis der Menschenrechte immer dasselbe ist.

Das vorliegende Themendossier gliedert sich wie folgt:

  • Muslimische Sichtweisen
    Kontext des islamischen Rechts / Islamische Menschenrechtserklärungen / Menschenrechtsverständnis
  • Spannungsfelder
    Religionsfreiheit und religiöse Minderheiten / Gleichberechtigung von Frau und Mann / Kinderrechte / Meinungsäusserungsfreiheit / Recht auf Leben und körperliche Integrität / Weitere Problemfelder
  • Islam in Europa
    Euro-Islam / Rechtsstaatlichkeit / Muslimfeindlichkeit

© humanrights.ch / MERS - Hallerstr. 23 - CH-3012 Bern - Tel. +41 31 302 01 61