PINK CROSS Schweizerische Schwulenorganisation

Adresse

Monbijoustrasse 73
Postfach 1100
3000 Bern 23
www.pinkcross.ch/de

Kontakt / Ansprechperson

Bastian Baumann
Geschäftsleiter
+41 31 372 33 00
office@pinkcross.ch

Organisationstyp

  • NGO mit anderem Hauptarbeitsgebiet

Organisationsform

  • Verein

Zusätzliche Informationen zur Organisation

  • Dachverband

Aktionsradius

  • National

Möglichkeiten zur Unterstützung / Mitarbeit

  • Mitgliedschaft
  • Ehrenamtliche Mitarbeit
  • Praktika

Kurze Selbstbeschreibung

Dachorganisation der schwulen Männer (50 Organisation, 30 Betriebe, 2000 Einzelmitglieder. PINK CROSS vertritt ihre Interessen gegenüber Politik, Behörden und Öffentlichkeit. Ziel ist die rechtliche Gleichstellung und die vollständige Integration der Schwulen in der Gesellschaft. Politische Arbeit, Information/Aufklärungen und Beratung sind die drei Hauptrichtungen der Tätigkeit.

Haupttätigkeiten im Menschenrechtsbereich

  • Lobbying / Vernetzung / MR-Politik
  • Sensibilisierung, Kampagnen
  • Information / Dokumentation
  • Einzelfallhilfe / Opferberatung
  • juristische Expertise (Rechtsetzung, Ratifizierungen)
  • Dringlichkeitsaktionen

Schutz von verletzlichen Gruppen

  • Homosexuelle / Transgender

Bearbeitete Sachthemen

  • Arbeitsrechte / Arbeitswelt
  • Asylrecht und -politik / Flüchtlinge
  • Ausschaffung, Non-Refoulement Prinzip
  • Aussenpolitik
  • Diskriminierungsverbot
  • Parlament / National- und Ständerat
  • Polizeiarbeit / Polizeigewalt
  • Rechtsgleichheit
  • Sexuelle Identität / Homosexuelle
  • Universalität der Menschenrechte

Internationale Bezugspunkte

UNO

  • Menschenrechtsrat
  • WHO

Europarat

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

Weitere

  • Europäische Union
© humanrights.ch / MERS - Hallerstr. 23 - CH-3012 Bern - Tel. +41 31 302 01 61