Warum gibt es Lohnungleichheit?

BiblioTalk zum aktuellen Forschungsstand


8. Februar 2022, 18:00–19:30 Uhr
Online oder Stadthaus Zürich

Wenig andere Themen bewegen den Gleichstellungsdiskurs in der Öffentlichkeit derart wiederkehrend und intensiv wie die Frage der Lohngleichheit. Trotz andauernder Kontroversen scheint in der Öffentlichkeit aber bis zum heutigen Tag kaum Einigkeit bezüglich des Ausmasses des Phänomens zu bestehen. Weswegen besteht Uneinigkeit über das exakte Ausmass der Lohnungleichheit? Welche Rolle spielt Diskriminierung und wie kann diese erklärt werden? Diese und weitere Fragen beantwortet Dr. Benita Combet im BiblioTalk.

Flyer

Mehr Informationen und Anmeldung bis zum 4. Februar 2022