Update: 13.03.2018

Bestrebungen zur Reform des UNO-Sicherheitsrats

Die Reformbestrebungen lassen sich im Wesentlichen auf zwei Vorschläge reduzieren. Insbesondere die Staaten des Südens drängen auf eine Erweiterung des Sicherheitsrates als Reaktion auf die stark angestiegene Zahl von Mitgliedstaaten. Dabei wird sowohl die Aufnahme weiterer Nichtständiger Mitglieder als auch die Schaffung weiterer Ständiger Sitze diskutiert.

© humanrights.ch / MERS - Hallerstr. 23 - CH-3012 Bern - Tel. +41 31 302 01 61