Universalität

Schweizerische Studien zur weiblichen Genitalverstümmelung FGM

10.06.2011

Nachstehend finden sich einige Studien zur genitalen Verstümmelung FGM, welche in der Schweiz verfasst wurden und auf die hiesigen Erfahrungen...

Was kann der menschenrechtliche Universalismus vom kulturellen Relativismus lernen?

08.06.2009

Im vorliegenden philosophischen Diskussionsbeitrag wird die gewöhnliche Infragestellung des menschenrechtlichen Universalismus durch...

Zum Vorwurf des Kulturimperialismus

23.08.2007

Zu den nachvollziehbaren Motiven für die Infragestellung der Menschenrechte zählt das Misstrauen von Menschen aus Ländern des...

Was heisst «Universalität der Menschenrechte»?

23.08.2007

Der Ausdruck «Universalität der Menschenrechte» meint die Allgemeingültigkeit der Menschenrechte im Sinne eines...

Ehrverbrechen in Europa – ein Handbuch Honor related violence – «Prevention of violence against women and girls in patriarchal families»

04.05.2007

Ehrverbrechen und Ehrenmorde in weiten Teilen der Welt sind kein neues Phänomen. Neu ist hingegen eine erhöhte Sensibilität in den...

Studie von Terre des Femmes zum Thema Ehrenmorde

17.04.2007

Obwohl Ehrverbrechen seit langem existieren, ist die westeuropäische Öffentlichkeit erst seit relativ kurzer Zeit darauf aufmerksam...

Studie von Terre des Femmes zu weiblicher Genitalverstümmelung

13.04.2007

Im Auftrag des Europäischen Parlaments wurde 2005 von Terre des Femmes Deutschland eine Studie zum Thema Genitalverstümmelung
(FGM =...

Studie zu Zwangsverheiratungen in den Mitgliedstaaten des Europarats

10.04.2007

Die Studie «Forced Marriage in Council of Europe member states – A comparative study of legislation and political initiatives» wurde...

Alex Sutter

06.09.2004

Ist das Personenkonzept der Menschenrechte kulturell voreingenommen?
In: Wolf, J.C. (Hrsg.): Menschenrechte interkulturell. Fribourg:...

Schädliche kulturelle Praktiken

01.01.1970

Als «Schädliche kulturelle Praktiken» (Harmful cultural practices) werden solche kulturell legitimierten Praktiken (Bräuche,...

Thomas Kesselring

01.01.1970

Universale Menschenrechte - Begründungsstrategien (pdf, 8 S.)
Text zu einem Referat vom 27. August 1999.


Mohammed Fayek

01.01.1970

Die Menschenrechte im Zeitalter der Globalisierung: Eine arabische Sicht
aus der deutschen Ausgabe der Zeitschrift: MINBAR IBN RUSHD...

Wolfgang Kersting

01.01.1970

Plädoyer für einen nüchternen Universalismus
Information Philosophie im Internet, Nr. 1/2001 (pdf, 7 S.)


Dieter Sturma

01.01.1970

Person und Menschenrechte
e-Journal Philosophie der Psychologie, Nr. 2/ 2005, zuerst veröffentlicht 2002 (pdf, 20 S.)


Yayrator Glover

01.01.1970

Ist die Universalität der Menschenrechte eine Utopie?
Lizentiatsarbeit an der Universität Zürich, 2002 (pdf, 87 S.)


Karl-Heinz Pohl

01.01.1970

Zwischen Universalismus und Relativismus. Menschenrechte und interkultureller Dialog mit China
Arbeitspapier vom Februar 2002 (pdf, 31...

Mathias Thaler

01.01.1970

Antworten auf den Kulturrelativismus. Eine philosophische Untersuchung aktueller Debatten zur Universalität der Menschenrechte...

Gregor Paul

01.01.1970

Argumente gegen den Kulturalismus in der Menschenrechtsfrage
Information Philosophie im Internet, Nr. 5/2003 (pdf, 6 S.)


Heiner Bielefeldt

01.01.1970

Universale Menschenrechte angesichts der Pluralität der Kulturen
Referat für das ai-Aktionsnetz Heilberufe, Mai 2004 (pdf, 25...

Sibylle Kalupner

01.01.1970

Die Kultur der Menschenrechte – Eine Bestandsaufnahme aus philosophischer Sicht
MenschenRechtsMagazin online Heft 2 / 2004 (pdf, 12 S.)...

Zwangsverheiratungen im Migrationskontext

01.01.1970

Seit Februar 2005 wird in der deutschsprachigen Öffentlichkeit verstärkt die Problematik von Zwangsverheiratungen, häuslicher Gewalt...

Diese Themenrubrik gibt einen Einblick in die weit verästelten Diskussionen um die weltweite Geltung der Menschenrechte angesichts einer Vielfalt von unterschiedlichen kulturellen (Rechts-)Traditionen und Wertorientierungen.