Vertiefung Migration und Trauma

Datum: 4. Dezember 2020
Ort: Seminarzentrum Sälihof, Riggenbachstrasse 8, 4600 Olten
Teilnahmegebühren : 160 - 320 CHF

Sie haben die Einführung zu Migration und Trauma besucht und wünschen sich eine praxisbezogene Vertiefung? In diesem Kurs stehen Handlungsstrategien aus Ihrer Berufspraxis im Fokus. An konkreten Beispielen erweitern Sie diese für einen professionellen und menschlichen Umgang in komplexen Situationen.

Dieser Kurs fokussiert die Schwierigkeiten im Umgang mit komplex traumatisierten Menschen. Gerne greifen wir Fragen aus Ihrer Berufspraxis auf und öffnen nach Bedarf weitere verwandte Themen wie «Trauma und Schmerzen» oder «Aussageverhalten während Anhörungen».

Der Besuch des Einführungskurses zu Migration und Trauma ist Voraussetzung für die Teilnahme am Vertiefungskurs Migration und Trauma.

Zielpublikum: Unser Weiterbildungsangebot richtet sich an alle Personen, die mit Geflüchteten und potentiell traumatisierten Menschen zusammenarbeiten. Der Kurs ist auch offen für weitere Interessierte.

Mehr Informationen / Anmeldung

23.09.2020