Kinderrechte in Schule und Unterricht – heute und morgen


16. November 2019, 8.30 - 15.30 Uhr
Campus Brugg-Windisch

Jubiläumsanlass zum 30-jährigen Bestehen der Kinderrechte. Seit 30 Jahren haben Kinder Rechte – auch in der Schule. Welches sind Herausforderungen, die Kinder und Jugendliche von heute beschäftigen, und wie kann die Schule darauf reagieren? Wie vermitteln wir Erwachsenen den Schülerinnen und Schülern Menschen- und Kinderrechte?

Die Pädagogische Hochschule FHNW nimmt das Jubiläum zum Anlass, Kinderrechte und ihre Bedeutung in den verschiedenen Handlungsfeldern der Schule zu thematisieren und zu fragen, welche weiteren Entwicklungen notwendig sind.

Die Tagung richtet sich an Lehrpersonen aller Stufen der Volksschule, Schulische Heilpädagoginnen und Heilpädagogen, Schulleitungen und weitere interessierte Personen.

Bitte melden Sie sich bis zum 2. November 2019 hier an.

Weitere Informatonen finden sich hier.


© humanrights.ch / MERS - Hallerstr. 23 - CH-3012 Bern - Tel. +41 31 302 01 61