Update: 20.02.2017

Vierter Berichtszyklus

Der Bundesrat hat am 15. Februar 2017 den vierten Bericht der Schweiz zur Umsetzung des Rahmenübereinkommens des Europarates zum Schutz nationaler Minderheiten verabschiedet und damit eine neue Überprüfungsrunde eingeläutet.

Als nächstes steht die Begutachtung des Berichts durch den Beratenden Ausschuss auf dem Programm. Aufgrund dessen Berichts sowie der Stellungnahme der Schweiz wird das Ministerkomitee schliesslich seine Schlussbetrachtungen und Empfehlungen in einer Resolution festhalten.

© humanrights.ch / MERS - Hallerstr. 23 - CH-3012 Bern - Tel. +41 31 302 01 61