Update: 07.01.2004

Fürsorgestopp im Asylwesen ist definitiv

Der Nationalrat hat den Fürsorgestopp im Asylwesen mit einer neuen Absicherung für die Kantone gutgeheissen. Asylbewerber mit Nichteintretensentscheiden sollen demnach keine Fürsorge mehr erhalten, sondern nur noch die verfassungsmässige Nothilfe.

  • Artikel der BaZ-Online vom 3. Dezember 2003 (online nicht mehr verfügbar)

© humanrights.ch / MERS - Hallerstr. 23 - CH-3012 Bern - Tel. +41 31 302 01 61