Update: 21.08.2008

Antirassismuskonvention: Vierter, fünfter und sechster Bericht der Schweiz (2006-2008)

Der vierte, fünfte und sechste Bericht der Schweiz an den UNO-Ausschuss zur Beseitigung jeder Form von Rassendiskriminierung CERD wurde Ende Oktober 2006 vom Bundesrat genehmigt und am 14. Nov. 2006 an den CERD übermittelt. Der Bericht wurde an der 73. Sitzung vom 28. Juli bis 15. August 2008 vom CERD behandelt. Dem CERD lagen auch Informationen von Seiten der Zivilgesellschaft vor. Eine NGO-Koalition hat, koordiniert von humanrights.ch, einen Schattenbericht verfasst.

Staatenbericht

NGO-Schattenbericht

Begutachtung durch den Ausschuss gegen Rassismus

Überblick über die Empfehlungen des Ausschuss gegen Rassismus

© humanrights.ch / MERS - Hallerstr. 23 - CH-3012 Bern - Tel. +41 31 302 01 61