Kinderrechte in der Schweiz


Fachstelle mira
Diese Fachstelle ist in der Prävention von sexueller Ausbeutung in Freizeitvereinen und in Institutionen mit Freizeitangebote tätig.
Elternnotruf
Bietet 24h Hilfe und Beratung für Eltern, Familien und Bezugspersonen, wenn das Kindeswohl durch körperliche, sexuelle oder psychische Misshandlung gefährdet ist.
enfants du monde
Enfants du monde ist eine Schweizer NGO, die sich für benachteiligte Kinder in armen Ländern einsetzt.

dei.ch
Website der Schweizer Sektion von Défense des Enfants-International (DEI). DEI ist eine unabhängige Nichtregierungs-Organisation, die das Bewusstsein für die Kinderrechte und ihre Anwendung weltweit fördern will. Die Schweizer Sektion von DEI existiert seit 1985.


UNICEF Schweiz
Umfangreiche Informationen zur Arbeit von UNICEF Schweiz (United Nations Children's Fund).


Kinderschutz Schweiz
Kinderschutz Schweiz setzt sich für den Schutz, das Wohl und die Rechte von Kindern ein und engagiert sich gegen alle Formen von Gewalt gegen Kinder.


Kinderrechte und Kinderpolitik
Ein Fachbereich von pro juventute


Kinderbuchfonds Baobab
Der Kinderbuchfonds Baobab setzt sich seit bald 30 Jahren für die Verbreitung von Kinder- und Jugendmedien zu Afrika, Asien, Lateinamerika, aussereuropäischen ethnischen Minderheiten und Rassismus ein.


Internationaler Sozialdienst
Schweizerische Stiftung, die Fragen der Adoption, Kindesentführung, Alimente etc. über die Grenzen hinweg behandelt.


Stiftung Terre des hommes
Das Kinderhilfswerk ist weltweit und in der Schweiz in den Bereichen Gesundheit, Kinderschutz und Kinderrechte tätig. Zudem wird auf die politische und richterliche Behörde eingewirkt, mit dem Ziel, die UN-Konvention über die Rechte des Kindes besser zu verankern.


INFOKLICK.CH Kinder und Jugendförderung Schweiz
Der Verein INFOKLICK.CH fördert und unterstützt die Umsetzung von Jugendinitiativen.


Kinderlobby Schweiz
Der Verein setzt sich für die Wahrnehmung der Rechte, Anliegen und Bedürfnisse von Kindern in der Schweiz ein. Zentral ist dabei die eigene Perspektive der Kinder. Die Kinderlobby stützt sich auf die UNO-Kinderrechtskonvention. Das Recht auf Partizipation, das Recht auf günstige Entwicklungsbedingungen und das Recht auf einen angemessenen Lebensraum stehen im Vordergrund.


Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände (SAJV)
Die SAJV ist die Dachorganisation der rund 80 Jugendorganisationen der Schweiz und vertritt deren Anliegen bei den Behörden, in politischen Gremien und gegenüber der Öffentlichkeit.


Stiftung Kinderdorf Pestalozzi
Die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi ermöglicht benachteiligten Kindern und Jugendlichen in der Schweiz und im Ausland Zugang zu Bildung und fördert das friedliche interkulturelle Zusammenleben.


Recherche-Portal für Artikel zu Kinderrechten
Die Datenbank von der Schweizer Sektion von Défense des Enfants Internationale (DEI) beinhaltet mehr als 1500 Artikel.


Kinderanwaltschaft Schweiz
Der Verein Kinderanwaltschaft Schweiz setzt sich für die Verbesserung der Kinderrechte und der Kinderpartizipation im Umgang mit Behörden und Gerichten ein. Er vermittelt Kindern und Jugendlichen VerfahrensvertreterInnen (JuristInnen, SozialarbeiterInnen, Sozial- und HeilpädagogInnen), die ihnen im Rechtsverfahren zur Seite stehen und ihre Interessen vertreten.


Plattform Flüchtlingskinder
Eine Website der Schweizerischen Stiftung des Internationalen Sozialdienstes (SSI), die als Austausch- und Informationsplattform über die Rechte der Migrantenkinder gedacht ist. Interessierte finden Dokumentation und Erfahrungen aus der Praxis im Zusammenhang mit der Problematik der unbegleiteten Minderjährigen.


Netzwerk Kinderrechte Schweiz
Vernetzung der im Bereich Kinderrechte und Kinderpolitik tätigen Organisationen zwecks gemeinsamer Förderung der Anerkennung und Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte des Kindes in der Schweiz


Institut international des droits de l'enfant
Das Kinderrechts-Institut in Sion organisiert Weiterbildungen und macht Informationsarbeit zur UNO-Konvention über die Rechte des Kindes.


Tschau.ch
Informationsseite für Jugendliche, mit Online Beratungsangebot.

© humanrights.ch / MERS - Hallerstr. 23 - CH-3012 Bern - Tel. +41 31 302 01 61