Update: 28.02.2016

Das grosse Aufatmen

Herzlichen Dank an alle, die sich aktiv gegen die Durchsetzungsinitiative engagiert haben! Nur dank eurem vielfältigen und unermüdlichen Einsatz ist es gelungen, eine Mehrheit für die Vernunft zu gewinnen. Dies ist eine Kehrtwende, die uns wieder etwas optimistischer in die Zukunft schauen lässt.

Redaktion humanrights.ch

© humanrights.ch / MERS - Hallerstr. 23 - CH-3012 Bern - Tel. +41 31 302 01 61