Grundbotschaft

humanrights.ch steht für die Menschenrechte ein – unabhängig, leidenschaftlich und kompetent. Wir informieren, beraten und stärken diejenigen, die sich für ihre eigenen Rechte und für die Rechte anderer einsetzen – in der Öffentlichkeit, in der Politik, in der Justiz, in Organisationen und Bewegungen, in der Bildung.

humanrights.ch stärkt das Bewusstsein über die Menschenrechte in einer Zeit, in der diese unter Druck geraten – weltweit, aber auch in der Schweiz. Unsere Vision bleibt: Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Wir stellen Knowhow zur Verfügung, damit die Menschenrechte in der Schweiz und von der Schweiz aus durchgesetzt und weiterentwickelt werden können.

humanrights.ch nimmt die Verfassung und die Behörden beim Wort. Menschenrechte sind das Fundament für ein demokratisches Zusammenleben und der Kompass für gerechte und friedliche Verhältnisse für alle. Auch in unserem Land werden Menschen diskriminiert und Menschenrechte missachtet.

humanrights.ch informiert und sensibilisiert: Wir bieten auf unserer Informationsplattform aktuelle, gut verständliche und umfassende Artikel über Menschenrechtsprobleme in der Schweiz. humanrights.ch macht Menschenrechtspolitik: Wir koordinieren die NGO-Plattform Menschenrechte von über 80 schweizerischen NGO. Wir verfassen Schattenberichte an internationale Vertragsorgane und setzen uns mit gemeinsamer Stimme für starke Institutionen zum Schutz der Menschenrechte ein.

humanrights.ch vernetzt: Gemeinsam mit der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus leiten wir das «Beratungsnetz für Rassismusopfer». Die schweizweite Vernetzung stärkt den Diskriminierungsschutz in der Schweiz.

humanrights.ch verhilft Menschen zu ihrem Recht: Wir verschaffen Menschen im Freiheitsentzug und ihren Angehörigen im Kanton Bern Zugang zu einer kompetenten unabhängigen Rechtsberatung. Mit unserer Anlaufstelle für strategische Prozesse unterstützen wir Betroffene, Anwält*innen und weitere Fachpersonen aus der Menschenrechtspraxis, Rechte vor Gericht durchzusetzen und damit die Grund- und Menschenrechtskonformität der Gesetzesgrundlage in der Schweiz zu fördern.