Über uns

humanrights.ch steht für die Menschenrechte ein – unabhängig, leidenschaftlich und professionell. Wir informieren, beraten und stärken diejenigen, die sich für ihre eigenen Rechte und für die Rechte anderer einsetzen – in der Öffentlichkeit, in der Politik, in der Justiz, in Organisationen und Bewegungen, in der Bildung.

humanrights.ch stärkt das Bewusstsein über die Menschenrechte in einer Zeit, in der diese unter Druck geraten – weltweit, aber auch in der Schweiz. Unsere Vision bleibt: Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Wir stellen Knowhow zur Verfügung, damit die Menschenrechte in der Schweiz und von der Schweiz aus durchgesetzt und weiterentwickelt werden können.

Praktikant*in gesucht!

Seit 2004 stellt humanrights.ch auf der Informationsplattform fundiert recherchierte Artikel zur ganzen Bandbreite der Menschenrechte und der Umsetzung der Menschenrechtspolitik in der Schweiz unentgeltlich zur Verfügung. Die Website…

Ohne Geld keine Informationsplattform!

Die Menschenrechte stehen national und international unter Druck. In den letzten Jahren wurden uns insbesondere die Beiträge vom Bund an die Informationsplattform humanrights.ch Schritt für Schritt gekürzt. Dies reisst…

Verstärkung der Geschäftsleitung von humanrights.ch

Gerne informieren wir Sie über eine Verstärkung der Geschäftsleitung von humanrights.ch. Im Hinblick auf die vorzeitige Pensionierung von Christina Hausammann und Alex Sutter im Herbst 2018 haben wir eine zusätzliche…

Humanrights.ch endlich auf dem Smartphone angekommen!

Gerade rechtzeitig zum Menschenrechtstag vom 10. Dez. 2015 schaltet humanrights.ch eine komplett neugestaltete Version auf. Ab sofort können die Artikel der Informationsplattform bequem auch auf dem Smartphone und auf dem Tablet…

10 Jahre Humanrights.ch / MERS

Im Sommer 2009 feiert der Verein Humanrights.ch / MERS seinen 10. Geburtstag! Am 27. August 2009, 18 Uhr sind die Mitglieder und zugewandten Orte herzlich zum Jubiläumsapéro in der Cinématte eingeladen. Unsere…

Archiv Info-Bulletin humanrights.ch

Das Informationsbulletin humanrights.ch erschien von 2000-2006, herausgegeben vom Verein Menschenrechte Schweiz MERS (heute Humanrights.ch / MERS). Nebest einer kontinuierlichen Berichterstattung über die Menschenrechtspraxis der…

In eigener Sache: Veränderungen bei MERS

Der Verein «Menschenrechte Schweiz MERS» hat sich an der diesjährigen Mitgliederversammlung den neuen Namen «Humanrights.ch / Menschenrechte Schweiz» gegeben. Somit ist der Verein gleich benannt wie sein…