#Familie

Das Recht auf Schutz der Familie schützt das Zusammenleben des Menschen mit seiner Familie. In den Bereichen Scheidung, Zwangsheirat, Familiennachzug oder häusliche Gewalt stellt die Wahrung dieses menschenrechtlichen Anspruchs jedoch regelmässig eine Herausforderung dar.

Keine Niederlassungsfreiheit für Menschen mit Behinderungen

12.10.2020

Das Recht auf freie Wohnsitzwahl von Menschen mit Behinderungen ist in der Schweiz nur unzureichend geschützt. Es besteht dringender...

Häusliche Gewalt: Schutz für betroffene Migrantinnen

27.07.2018

Gemäss einem Bericht des Bundesrates vom Juli 2018 hat sich die Härtefallregelung zum Aufenthaltsrecht von ausländischen Opfern...

Bekämpfung von Zwangsheiraten in der Schweiz

12.12.2017

In der Schweiz wird seit Jahren versucht, mit einem Mix aus gesetzlichen und präventiven Massnahmen das Problem der Zwangsheiraten in den Griff...

Die Schweiz ratifiziert die Istanbul-Konvention

07.06.2017

In der Sondersession vom Mai 2017 hat nach dem Ständerat nun auch der Nationalrat die Ratifizierung der Europarts-Konvention zur Verhütung...

Unrechtmässige Familientrennung vor Ausschaffung

01.06.2017

In seinem Urteil vom 26. April 2017 gibt das Bundesgericht der Beschwerde einer asylsuchenden Familie recht. Das Ehepaar war vor der Ausschaffung vom...

Kritik am restriktiven Umgang mit dem Familiennachzug

17.05.2017

Im April 2017 veröffentlichte die Caritas Schweiz ein Positionspapier zur Diskussion um den Familiennachzug. Der Bericht beleuchtet die Schweizer...

Fürsorgerische Zwangsmassnahmen: Der lange Weg zur Wiedergutmachung

31.03.2017

Im Jahr 2014 haben die Opfer von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen eine Volksinitiative zur Wiedergutmachung des begangenen Unrechts eingereicht....

Leihmutterschaft: Kehrtwende der Grossen Kammer des Europäischen Gerichtshofes

07.03.2017

Am 24. Januar 2017 hat die Grosse Kammer des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte in Strassburg ein neues Urteil zum Fall Paradiso...

EGMR-Urteil: Schweiz hat Kindeswohl ungenügend berücksichtigt

09.11.2016

(teilweise von Schutzfaktor-M übernommen) Am 8. November 2016 hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) entschieden,...

Häusliche Gewalt: Informationsblätter zur Rechtslage in der Schweiz

02.12.2015

Das Eidgenössische Büro für die Gleichstellung von Mann und Frau (EBG) bietet eine aktualisierte Reihe von Informationsblättern...

SKMR-Studie: Die Regelung des Unterhalts nach Trennung oder Scheidung im Mangelfall – Hinweise aus menschenrechtlicher Sicht

18.11.2014

Ausgangslage der Studie des Bundesamtes für Justiz bildet die aktuelle schweizerische Rechtspraxis, wonach bei der Scheidung oder Trennung im...

EGMR-Verurteilung: Falsche Rechtsmittelbelehrung nicht zu Lasten der Beschwerdeführerin

30.09.2014

Im Urteil Gajtani gegen die Schweiz (Nr. 43730/70) vom 9. September 2014 verurteilt der EGMR die Schweiz aufgrund einer Verletzung von Art. 6 Abs. 1...

Ukaj gegen die Schweiz: Ausschaffung war verhältnismässig

25.06.2014

Im Urteil Ukaj gegen die Schweiz (Nr. 32493/08) vom 24. Juni 2014 entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR), dass...

Gewalt gegen Frauen - Empfehlungen an die Schweiz

19.03.2014

Das Schweizerische Kompetenzzentrum für Menschenrechte SKMR hat im Jahre 2013 die Studie «Umsetzung der Menschenrechte in der...

Familienleben und Kindeswohl überwiegen

24.12.2013

Gemäss Art. 50 Abs. 1b AuG besteht der Anspruch eines geschiedenen Elternteils auf Erteilung und Verlängerung der Aufenthaltsbewilligung,...

Wegweisung eines kosovarischen Staatsangehörigen vom Bundesgericht bestätigt

17.12.2013

Das Bundesgericht (BGer) nimmt eine Beurteilung im Hinblick auf Art. 8 EMRK vor und bestätigt in seinem Entscheid die Wegweisung des...

Gemeinsames Sorgerecht wird ab Juli 2014 zur Regel

03.12.2013

Das gemeinsame Sorgerecht wird zur Regel. Das Parlament hatte die Anpassungen im Zivilgesetzbuch (ZGB) in der Sommersession 2013 gutgeheissen. Die...

Bundesgericht zu Familiennachzug: EMRK verlangt Abweichung vom Ausländergesetz

12.09.2013

Ausländer, die lediglich über eine Aufenthaltsbewilligung verfügen, können einen absoluten Anspruch auf Nachzug ihres Ehegatten...

Rückführung überwiegt gegenüber dem Recht auf Achtung des Familienlebens

31.07.2013

Urteil Berisha gegen die Schweiz vom 30. Juli 2013 (Nr. 948/12)
Recht auf Achtung des Familienlebens (Art. 8 EMRK);...

Keine Aufenthaltsbewilligung für Mutter um ihr Kind zu besuchen

31.07.2013

Urteil Polidario gegen die Schweiz vom 30. Juli 2013 (Nr. 33169/10)
Recht auf Achtung des Familienlebens (Art. 8 EMRK); Familiennachzug zur...

Unrechtmässige Verweigerung einer Aufenthaltsbewilligung

12.06.2013

Urteil Hasanbasic gegen die Schweiz vom 11. Juni 2013 (Nr. 52166/09)
Recht auf Achtung des Privat- und Familienlebens (Art. 8 EMRK); Verweigerung...

EGMR zu Ausschaffungsfall: Recht auf Familienleben geht vor

25.04.2013

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat die Schweiz gerügt, weil die Behörden einem straffälligen...

Gesetz gegen Zwangsheirat verabschiedet

28.03.2013

Die Schweiz erhält ein Gesetz, welches für Personen, die jemanden zu einer Heirat zwingen, eine Strafe von bis zu fünf Jahren Haft...

Ausweisung verletzt Recht auf Familienleben nicht

16.11.2012

Urteil Kissiwa Koffi vom 15. November 2012 (Nr. 38005/07)
Recht auf Achtung des Privat- und Familienlebens (Art. 8 EMRK); Ausweisung in die...

Schweizer Studie zu Zwangsheiraten: Verbot alleine genügt nicht

29.08.2012

Eine Studie der Universität Neuenburg liefert erstmals relativ verlässliche Zahlen zum Phänomen der Zwangsheiraten in der Schweiz....

Strenge Voraussetzungen und Diskriminierungen beim Familiennachzug

15.05.2012

Wenn Ausländer/innen und Schweizer/innen ihre ausländischen Familienangehörigen zu sich in die Schweiz holen wollen, sind sie mit...

EGMR: Soziale Vaterschaft darf Vorrang vor biologischer Vaterschaft haben

10.05.2012

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) stützt in zwei Urteilen vom März 2012 den Entscheid Deutschlands, die...

Das Recht des Kindes auf Umgang mit inhaftierten Elternteilen

14.02.2012

Gemäss Artikel 9 Abs. 3 und 4 des Übereinkommens der Vereinten Nationen über die Rechte des Kindes (Kinderrechtskonvention, KRK) hat...

Eheverbot für Sans-Papiers - Bundesgericht klärt

12.12.2011

Die Umsetzung der neuen Bestimmungen im Zivilgesetzbuch zur Missbrauchsbekämpfung von Scheinehen ist problematisch, weil abgewiesenen...

Emre Nr. 2: Schweiz erneut verurteilt

19.10.2011

Im Urteil «Emre Nr. 2» vom 11. Oktober 2011 verurteilte der EGMR die Schweiz in derselben Sache erneut wegen Verletzung des Rechts auf...

Häusliche Gewalt: Schusswaffen sind ein Risiko, besonders zuhause

25.11.2010

Jedes Jahr finden am 25. November, dem «Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen» auf der ganzen Welt Aktionen für Frauenrechte und...

Bleiberecht für Dominikanerin und ihre Kinder trotz Scheinehe

08.11.2010

Das Bundesverwaltungsgericht spricht einer Dominikanerin, welche einen Schweizer heiratete, um auf diese Weise ihre gleichgeschlechtliche Beziehung zu...

Zum Eheverbot für Sans Papiers

10.06.2010

Seit dem 1. Januar 2011 können in der Schweiz nur noch Personen heiraten, die ihren rechtmässigen Aufenthalt belegen können. Die...

Bleiberecht für eine Mutter aufgrund des Bürgerrechts ihres Kindes? Zwei Einzelfälle, zwei Entscheide

22.05.2010

In relativ kurzer zeitlicher Abfolge hatten sich sowohl das Bundesgericht als auch das Bundesverwaltungsgericht mit der Frage zu befassen, ob eine...

Projekte zur Prävention von Zwangsverheiratungen

30.04.2010

Terre des Femmes Schweiz dokumentiert vier Sensibilisierungsprojekte, welche - finanziert vom Bundesamt für Migration - in vier Schweizer...

Anspruch auf Familiennachzug gilt im Rahmen des Freizügigkeitsabkommen auch für Stiefkinder

05.04.2010

Gemäss Bundesgericht umfasst das mit der Europäischen Union bestehende Freizügigkeitsabkommen eines in der Schweiz ansässigen...

Aufenthaltsbewilligung bei ehelicher Gewalt

03.04.2010

Ein Opfer häuslicher Gewalt geworden zu sein stellt einen wichtigen persönlichen Grund dar, welcher einen weiteren Aufenthalt in der Schweiz...

Zwangsheirat ist weder Frage der Religion noch der Nationalität

01.04.2010

Zwangsheiraten gibt es in den verschiedensten Kulturen und religiösen Gruppen. Dies zeigt eine Studie des Zentrums für...

Nachzug ausländischer Kinder, von denen nur ein Elternteil in der Schweiz lebt

08.02.2010

Gemäss bisheriger Rechtsprechung wurde der Nachzug von Kindern zu nur einem Elternteil in der Schweiz einzig dann bewilligt, wenn besondere...

Merkblatt Zwangsverheiratung und Zwangsehe

31.01.2010

Das Kompetenzzentrum Integration der Stadt Bern hat eine Broschüre erstellt, welche hilfreiche Tipps für Betroffene von Zwangsverheiratung...

Studie zu häuslicher Gewalt in der Schweiz

19.05.2009

Das Eidgenössische Büro für die Gleichstellung von Mann und Frau (EBG) hat zum Thema Gewalt in Paarbeziehungen eine Studie...

Einheitliche Kinderzulage für alle

07.01.2009

Seit Januar 2009 erhalten alle Eltern eine Kinderzulage von mindestens 200 Franken, ob erwerbstätig oder nicht. Für Kinder von 16 bis 25...

Beratungsstellen für Täter und Täterinnen häuslicher Gewalt

30.06.2008

Beratungsstellen für Täter und Täterinnen spielen eine zentrale Rolle in der Präventionsarbeit gegen häusliche Gewalt....

Bericht des Bundesrates zu Zwangsehen in der Schweiz

15.11.2007

Der Staat habe die Pflicht, die von Zwangsheirat betroffenen und bedrohten Personen zu schützen, indem er präventiv und repressiv gegen...

Aufenthaltsbewilligung für Opfer häuslicher Gewalt

18.09.2007

Der Kanton St. Gallen macht einen Schritt zur Milderung des Ausländergesetzes: Personen, deren Aufenthaltsstatus an jenen des Ehepartners...

Zwangsheiraten in der Schweiz

29.03.2007

In der Schweiz gibt es zahlreiche Frauen, die Opfer von Zwangsheiraten wurden. Zu diesem Resultat kommt die Studie der Stiftung Surgir , die Anfang...

Bundesgericht bleibt hart beim Kindernachzug

30.01.2007

Die Beschwerde einer Frau aus Ghana, der nach dem Tod ihres Ehemanns der Nachzug ihrer Kinder aus Ghana verweigert worden war, wurde vom...

Asylrekurskommission anerkennt frauenspezifische Fluchtgründe

31.10.2006

Die Asylrekurskommission (ARK) hat in einem Grundsatzentscheid erstmals aufgrund frauenspezifischer Fluchtgründe in Verbindung mit...

Schweizer NGO realisiert Frauenhaus in Pakistan

07.07.2006

Der gemeinnützige Verein Living Education hat in Rawalpindi, Pakistan ein Frauenhaus errichtet. In diesem finden Frauen und Kinder, die aus...

Vorlage zum Schutz vor Gewalt in der Familie verabschiedet (NR/SR 2/06)

05.07.2006

Angeregt durch eine parlamentarische Initiative von Ruth-Gaby Vermot-Mangold (SPS, Bern) aus dem Jahre 2000, welche den Schutz von Opfern...

Asylrekurskommission: Familiennachzug erlaubt

18.04.2006

Die Asylrekurskommission hat Ende März ein wichtiges Grundsatzurteil gefällt. Künftig dürfen vorläufig aufgenommene...

Mobil gegen häusliche Gewalt

07.03.2006

Amnesty International (AI) lanciert anlässlich des Frauenrechtstages vom 8. März 2006 die Aktionstournee «Mobil gegen häusliche...

Due Diligence - Schutzpflicht der Staaten gegenüber Frauen

30.09.2005

Völkerrechtliche Standards verpflichten die Staaten, für den Schutz Einzelner gegen die Verletzung der Menschenrechte Verantwortung zu...

Der Familiennachzug als «spezifischer Ausnahmefall»

01.06.2004

Das Bundesgericht hat eine Verwaltungsgerichtsbeschwerde eines seit über zwanzig Jahren in der Schweiz lebenden Mannes gutgeheissen und...

Einheit der Familie

19.01.2004

Kann ein Beschwerdeführer aus Art. 44 Abs. 1 AsylG ein Aufenthaltsrecht für sich ableiten, indem er sein Asylgesuch einzig mit der...