#Rassismus

Hautfarbe, Herkunft, Sprache, Religion oder Lebensform: Menschen werden aufgrund verschiedenster Merkmale diskriminiert. Rassismus ist oft Teil unseres Alltags, ohne dass er als solcher erkannt wird. Im Zeitalter der sozialen Medien nimmt diese Problematik neue Dimensionen an.

Bundesgericht passt Rassismus-Rechtsprechung dem EGMR an

07.02.2019

Das Bundesgericht sprach einen Tessiner Politiker vom Vorwurf der Rassendiskriminierung frei. Dieser hatte in Zeitungsartikeln den Völkermord an...

Rassistisches Profiling: Bundesgericht bestätigt Urteil im Fall «Wa Baile»

12.09.2018

Am 7. März 2018 bestätigte das Bundesgericht die Verurteilung von Mohamed Wa Baile durch das Zürcher Obergericht. Wa Baile hatte sich...

Wilson A. – eine langjährige Auseinandersetzung mit institutionellem Rassismus

27.04.2018

Wilson A. wurde vor rund neun Jahren zum Opfer rassistischer Polizeigewalt. Am 18. April 2018 fällte das Bezirksgericht Zürich endlich ein...

Rassistisches Profiling: Kritisches Hinterfragen einer Polizeikontrolle führt zu Busse

28.02.2018

Am Dienstag, 6. März 2018 hat das Strafgericht Basel-Stadt Marc O. zu einer Busse verurteilt, weil dieser eine rassistische Polizeikontrolle...

Studie zum Rassismus gegenüber schwarzen Menschen in der Schweiz

16.01.2018

Auf der Grundlage einer Studie der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) veröffentlichte die Eidgenössische...

Rassistische Diskriminierung in der Schweiz – Bericht der Fachstelle für Rassismusbekämpfung 2016

26.10.2017

Im Oktober 2017 hat die Fachstelle für Rassismusbekämpfung (FRB) ihren dritten umfassenden Bericht zum Stand der rassistischen...

Ist Kritik am israelischen Staat antisemitisch?

19.09.2017

Die alte Kontroverse, inwiefern die Kritik an der israelischen Politik auch antisemitische Muster enthält, bricht immer wieder auf, wie...

Hassaufrufe im Internet - Schweizer Fälle und Politik der Newsportale

23.08.2017

Verunglimpfungen, Beschimpfungen und Hassaufrufe sind im Internet ein Dauerproblem. Kommentare, die gegen gewisse Gruppen, Minderheiten oder...

Bundesgericht bestätigt Schuldspruch gegen SVP-Kader wegen Rassendiskriminierung

25.04.2017

Das Bundesgericht hat den Schuldspruch des Berner Obergerichts vom 15. März 2016 gegen SVP-Generalsekretär Martin Baltisser und seiner...

Hassreden: Die Grenzen der Meinungsäusserungsfreiheit

06.02.2017

In den Kommentarspalten der Internetmedien und in den sozialen Netzwerken wird die Wut auf alles und jeden ungebremst und unbedacht in Worte gefasst....

Die jüdische Minderheit in der Schweiz: Wer trägt die Kosten für ihre Sicherheit?

20.12.2016

Rund 18‘000 Schweizerinnen und Schweizer sind jüdisch. Vor 150 Jahren wurden diese Schweizer Jüdinnen und Juden den übrigen...

Rassistisches Profiling: Polizei sieht keinen Handlungsbedarf

13.12.2016

Das Schweizerische Kompetenzzentrum für Menschenrechte SKMR hat am 1. Dezember 2016 eine Fachtagung zu diskriminierenden Personenkontrollen...

Strafanzeigen wegen Spruchs eines Lysser Gemeinderats gegen Fahrende

05.07.2016

Der SVP-Gemeinderat Jürg Michel hat im Lysser Parlament während einer Debatte über eine Gruppe ausländischer Fahrender, die gerade...

Fachstellen und Beratung im Bereich Rassismusbekämpfung

27.04.2016

Nachstehend finden Sie einige Verzeichnisse von Fach- und Beratungsstellen, die sich gegen Rassismus in der Schweiz...

Rassistische Diskriminierung im Alltag: Problemfelder

07.01.2016

Seit einem halben Jahr führt die Fachstelle für Rassismusbekämpfung (FRB) des Bundes eine neue Rubrik mit dem Namen «kurz &...

EGMR zum Fall Perincek: Auch die Grosse Kammer schützt die Meinungsäusserungsfreiheit

15.10.2015

Auch die Grosse Kammer des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) ist in einem Urteil vom 15. Okt. 2015 zum Schluss gekommen,...

Beschwerde beim Presserat: Verstoss gegen das Diskriminierungsverbot

05.10.2015

Ende August 2015 erschien in einer Ratgeberkolumne verschiedener Zeitungen ein Beitrag, in dem sich eine Frau über Leistungskürzungen der...

EKR-Kampagne «Bunte Schweiz»

18.06.2015

Die Eidgenössische Kommission gegen Rassismus EKR setzt dieses Jahr schweizweit ein besonderes Zeichen gegen Rassismus. Gemeinsam mit zahlreichen...

Rassistische Diskriminierung in der Schweiz – Bericht der Fachstelle für Rassismusbekämpfung 2014

07.05.2015

Am 19. März 2015 hat die Fachstelle für Rassismusbekämpfung (FRB) unter dem Titel «Rassistische Diskriminierung in der Schweiz...

Datenerhebung zu rassistischen und diskriminierenden Tendenzen in der Schweiz

26.02.2015

Jede vierte Person in der Schweiz hat eine fremdenfeindliche und jede zehnte Person eine rassistische Einstellung. Dies zeigt eine Studie des...

Diskriminierung bei der Wohnungssuche

05.12.2014

In der Schweiz werden Menschen mit einem ausländisch klingenden Namen bei der Wohnungssuche diskriminiert. In gewissen Regionen werden rund 10...

Rassismus-Länderberichte des Europarats über die Schweiz

24.09.2014

Diese Seite dient als chronologisches Archiv von älteren Artikeln auf humanrights.ch zu den Rassismus-Länderberichten des Europarats...

Berner Regierungsrat entschuldigt sich für rassistische Äusserung

22.09.2014

Um zu erklären, warum in Europa so viele Flüchtlinge landen, sagte der Berner Regierungsrat und Vorsteher der Polizei- und...

Eser Davolio, Miryam


Schweiz-Südafrika: Teilsperrung der Archive aufgehoben

24.06.2014

Die Schweiz hat das Apartheidsystem in Südafrika massiv gestützt und das UNO-Waffenembargo in grossem Stil unterlaufen. So lautete 2005 beim...

Der Ausschuss für die Beseitigung der Rassendiskriminierung äussert sich zum Status vorläufig aufgenommener Personen (Ausweis F)

16.06.2014

Im vorliegenden Fall liegt zwar keine Rassendiskriminierung vor, der Ausschuss ist aber dennoch der Ansicht, dass die betroffenen Personen durch ihren...

Hitlergruss als Bekenntnis nicht strafbar

02.06.2014

Das Bundesgericht hat in einem Urteil vom 28. April 2014 eine dünne Linie zwischen dem strafbaren und dem nicht-strafbaren Zeigen des...

Erstes EGMR-Urteil von 2013 zum Fall Perinçek gegen die Schweiz

12.03.2014

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hatte am 12. Dez. 2013 eine Beschwerde des türkischen Nationalisten Dogu...

Zahlreiche Empfehlungen des UNO-Ausschusses gegen Rassendiskriminierung an die Schweiz

07.03.2014

Der UNO-Ausschuss gegen Rassendiskriminierung hat zum vierten Mal die Bemühungen der Schweiz zur Bekämpfung von Rassismus und...

«Drecksasylant» verstösst laut Bundesgericht nicht gegen die Menschenwürde

03.03.2014

Wann ist das unflätige Beschimpfen einer Person nach der Antirassismus-Strafnorm Art. 261bis zu bestrafen? Mit dieser Frage hat sich das...

Schweiz wegen unverhältnismässiger Polizeigewalt vom EGMR verurteilt

27.10.2013

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat die Beschwerde von Kalifa Dembele gegen die Genfer Polizei wegen Verletzung von...

Merkblatt «Die Bekämpfung der Diskriminierung am Arbeitsplatz lohnt sich»

14.10.2013

Die Fachstelle für Rassismusbekämpfung FRB hat im Rahmen des Dialogs der Tripartiten Agglomerationskonferenz TAK über die Integration...

Bericht der Fachstelle für Rassismusbekämpfung 2012 – Übersicht und Handlungsfelder

13.08.2013

Am 18. März 2013 hat die Fachstelle für Rassismusbekämpfung (FRB) unter dem Titel «Bericht 2012 - Übersicht und...

Die Debatte um die Roma-Titelseite der Weltwoche

08.11.2012

Das Titelbild der Schweizer Wochenzeitschrift Weltwoche vom 5. April 2012 zeigt ein dunkelhäutiges Kind, das mit ernster Miene den Lauf einer...

Aufruf gegen die Ausbreitung des Islams ist kein «verbaler Rassismus»

25.09.2012

Das Bundesgericht hat eine Beschwerde der Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus (GRA) abgewiesen. In seinem Urteil befindet es, dass ein Aufruf...

Die OSZE beurteilt die Schweiz im Bereich Rassismus, Xenophobie und Diskriminierung

08.06.2012

Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) existiert seit 1995. Sie ist heute die grösste regionale...

Diffamierung von Religionen: Die UNO verwirft das Konzept

09.04.2012

Nach mehreren konfliktreichen Jahren hat die UNO-Generalversammlung das Konzept der Diffamierung der Religionen fallen gelassen. Die Resolution, deren...

Europäischer Menschenrechtskommissar Thomas Hammarberg besucht die Schweiz

02.04.2012

Der Menschenrechtskommissar des Europarats, Thomas Hammarberg, hat vom 20. bis 24. Februar 2012 die Schweiz besucht. In Gesprächen mit zwei...

«Strategien gegen Rechtsextremismus in der Schweiz. Akteure, Massnahmen und Debatten»

29.07.2010

Diese kostenlose Broschüre der Fachstelle für Rassismusbekämpfung (FRB) bietet eine Übersicht über die Geschichte und...

Europarats-Parlament erlässt eine Empfehlung zu Islam

06.07.2010

Die Parlamentarische Versammlung des Europarates (PACE) hat am 23. Juni 2010 eine Erklärung verabschiedet, in welcher sie Stellung bezieht zu...

Kein grundsätzliches Verbot rassistischer Symbole

01.07.2010

Der Bund will die öffentliche Verwendung, Verbreitung, Herstellung, Lagerung und Ein- und Ausfuhr von rassistischen Symbolen wie etwa das...

Schüsse auf Fahrende im Tessin

28.06.2010

Am 18. Juni 2010 hat ein Unbekannter in Galbisio bei Bellinzona auf das Auto eines Fahrenden geschossen. Der Schuss traf das Fahrzeug, verletzt wurde...

Strafanzeige gegen zwei Schweizer wegen Leugnung des Völkermords von Srebrenica

19.04.2010

Zwei Autoren der Zeitschrift «La Nation» bezeichnen den serbischen Völkermord von Srebrenica als «Pseudo-Massaker». Die...

Zunahme von judenfeindlichen Übergriffen

29.03.2010

Die jüdischen Gemeinden in der Westschweiz sind beunruhigt: Im letzten Jahr zählte die Westschweizer Koordinationsstelle gegen...

UNO-Menschenrechtsrat gegen Minarettverbot

26.03.2010

Seit etlichen Jahren wird im UNO-Menschenrechtsrat auf Bestreben der Organisation islamischer Konferenz OIC jedes Jahr aufs neue eine fast...

Den Schutz vor rassistischer Diskriminierung verbessern

23.02.2010

Trotz des Rassismusverbots im Strafgesetz ist der Schutz gegen Rassismus in der Schweiz ungenügend. Zu diesem Schluss kommt die...

Kampagne zur Minarettverbots-Initiative: Zwischen Meinungsäusserungsfreiheit und Diskriminierungsverbot

21.10.2009

Aus aktuellem Anlass ist im Jusletter vom 19. Oktober 2009 eine juristische Analyse von Tarek Naguib zur Diskussion um ein Verbot der Plakate zur...

«Manifest der vielfältigen Schweiz»

28.08.2009

Am 22. August 2009 hat die Eidgenössische Kommission gegen Rassismus (EKR) im Rahmen der Veranstaltung «Mani-Fest der vielfältigen...

Service Public: Rassistische Äusserungen bei der Post

18.08.2009

Zwei Postangestellte haben eine junge Farbige bei zwei Besuchen auf der Poststelle der Genfer Gemeinde Châtelaine (GE) als «schmutzige...

Empfehlungen gegen rassistische Diskriminierung am Bar-, Club- und Discoeingang

20.05.2009

Die Eidgenössische Kommission gegen Rassismus (EKR) hat am 6. Mai 2009 Empfehlungen und ein Merkblatt zum Thema Einlassverweigerung publiziert....

Pässe von Roma bekritzelt

11.05.2009

Mehrmals sollen Genfer Polizisten bei Personenkontrollen mit Kugelschreiber Wörter wie «Bettler» oder «böse und...

SVP-Plakat: Im Wahlkampf ist vieles erlaubt

07.05.2009

Im Wahlkampf 2007 hat die SVP Kanton Wallis mit einem Plakat für sich geworben, auf dem die Hinterteile von betenden Muslimen vor dem...

Organisatoren von Neonazi-Konzert verurteilt

18.03.2009

Das Bezirksgericht Brig hat am 17. März 2009 die Organisatoren eines Neonazi-Treffens im September 2005 verurteilt. Die 18 Angeklagten aus der...

Ausländer muss wegen B-Bewilligung Restaurant verlassen

13.03.2009

Im Berner Club «Art Café» kam es wieder einmal zu einer rassistischen Dienstleistungsverweigerung. Ein Besucher des Cafés...

Rassismusstrafnorm: Angriff abgewehrt (NR 1/09)

12.03.2009

Der Nationalrat hat in der Frühlingssession 2009 eine parlamentarische Initiative aus der Feder des ehemaligen Berner Nationalrats Bernhard...

Sachliche Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus in der Schweiz schwierig

25.02.2009

Das Nationale Forschungsprogramm (NFP 40 ) zu Rechtsextremismus in der Schweiz wurde nach 5 Jahren Arbeit im Februar 2009 abgeschlossen. Die einzelnen...

Antisemitische Vorfälle mehren sich

04.02.2009

In Zürich und Genf kam es in den letzten Wochen zu einer Häufung von antisemitischen Schmierereien und Sachbeschädigungen, aber...

Abstimmungskampagne gegen die Bilateralen: Argumente statt Vorurteile!

07.01.2009

Die Gegner/innen einer Ausweitung des Freizügigkeitsabkommens mit der EU auf Rumänien und Bulgarien warnen im Abstimmungskampf vor Roma...

Jubiläum der UNO-Völkermordkonvention

18.12.2008

Am 9. Dezember 1948 haben die Vereinten Nationen die UNO-Konvention über die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes verabschiedet....

Anonyme Bewerbungen führen zu mehr Chancengleichheit

01.10.2008

Das Pilotprojekt «smart selection» vom Kaufmännischen Verband Schweiz (KV) ist nach einem Jahr erfolgreich abgeschlossen worden....

Disco-Einlass verweigert - Freispruch

29.09.2008

Im Juni 2004 verweigerte ein Türsteher zwei jungen Kosovo-Albanern in Egerkingen (SO) den Eintritt in eine Disco. Er begründete dies mit den...

Empfehlungen des UNO-Ausschusses gegen Rassismus von 2008

15.08.2008

Am 8. und 11. August 2008 hat der UNO-Ausschuss gegen Rassendiskriminierung (CERD) den vierten, fünften und sechsten Bericht der Schweiz zur...

Schweizer Städte beteiligen sich an UNESCO-Projekt gegen Rassismus

15.07.2008

Der Kampf gegen Rassismus, Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit erfordert konkrete Taten auf lokaler Ebene und in den Städten. Deshalb haben...

SVP-Politiker nähren Vorurteile gegen Roma (NR 2/08)

16.06.2008

Das Parlament hat während der Sommersession 2008 über die Ausweitung der Personenfreizügigkeit auf die neuen EU-Mitgliedsstaaten...

Antirassismus-Strafnorm wird nicht revidiert

27.12.2007

Der Bundesrat hat entschieden, dass der Antirassismusartikel im Strafgesetzbuch (Art. 261bis) nicht überarbeitet wird. Er habe ein Arbeitspapier...

Wahlkampf: Ausländer/innen instrumentalisiert

20.12.2007

Eine Studie im Auftrag der Eidg. Kommission gegen Rassismus (EKR) zeigt, dass Ausländer/innen im Wahlkampf als Stimmungsmacher hinhalten mussten....

Bundesgerichtsentscheid zu rassistischer Körperverletzung

12.11.2007

Das Bundesgericht hält in seinem Entscheid vom 5. Juli 2007 fest, dass eine schwere Körperverletzung aus rassendiskriminierenden Motiven...

PNOS-Exponenten wegen Rassendiskriminierung bestraft

22.10.2007

Fünf Mitglieder der rechtsextremen Partei National Orientierter Schweizer (PNOS) sind vom Bezirksamt Aarau wegen mehrfacher Rassendiskriminierung...

Teilerfolg für Rechtsextremisten vor Obergericht

14.06.2007

Das Berner Obergericht bestätigt, dass der ehemalige Chef der Berner Sektion der Partei National Orientierter Schweizer (PNOS), Pascal...

Europäischer Massnahmenkatalog gegen Rassismus an Schulen

03.04.2007

Anlässlich des Internationalen Tags gegen Rassismus hat der Europarat eine Empfehlung mit einem Massnahmenkatalog gegen Rassismus und...

Studie zu Antisemitismus in der Schweiz

02.04.2007

Das Forschungsinstitut gfs in Bern hat unter dem Patronat der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus (EKR) und in Zusammenarbeit mit dem...

Bericht des UNO-Sonderberichterstatters zu Rassismus in der Schweiz

29.03.2007

Der UNO-Sonderberichterstatter über Rassismus, Doudou Diène, hat dem UNO-Menschenrechtsrat in Genf seinen Schlussbericht über...

Verleugner des Armenier-Genozids vom Lausanner Bezirksgericht verurteilt

28.03.2007

Dogu Perinçek, ein türkischer Politiker, der mehrfach in der Schweiz den von den Türken verübten Genozid an den Armeniern in den...

Nationalität von Verursachern von Verkehrsunfällen wird erfasst

20.03.2007

Ab 2009 wird in der Schweiz die Nationalität von Beteiligten bei Verkehrsunfällen systematisch erfasst. Boël Sambuc,...

Ausländische Jugendliche bei Lehrstellensuche benachteiligt

14.03.2007

Eine Nationalfondsstudie hat bei der Lehrstellenvergabe von kleinen und mittleren Betrieben (KMU) eine «institutionelle...

SVP-Politiker wegen Rassendiskriminierung verurteilt

28.02.2007

Der 46-jährige SVP-Politiker André Corboz (Gemeindepolitiker in Bex VD und Grossratskandidat) wurde vom Strafgericht Vevey wegen...

Muslimfeindlichkeit in der Schweiz (Archiv 2004 – 2007)

27.02.2007

Diese Seite dient als Archiv von älteren Artikeln auf humanrights.ch zum Thema Muslimfeindlichkeit in der Schweiz. Sie sind in chronologischer...

Rassistischer Alltag in der Schweiz?

09.02.2007

Am 28. Januar 2007 wurde in Aarau in der Nähe vom Bahnhof ein junger Mann aus Indien von einer Gruppe von Männern zusammengeschlagen. Er war...

Neue Webseite gegen Rechtsextremismus lanciert

25.01.2007

Die neue Website richtet sich an alle, die in der Schweiz in irgendeiner Form von Rechtsextremismus betroffen sind.  Übersichtlich...

Arbeitsuchende aus dem Balkan diskriminiert

30.06.2006

Eine Schweizerin mazedonischer Herkunft ist von einer Zürcher Reinigungsfirma diffamiert worden. Sie klagte den Geschäftsführer vor dem...

Einlassverweigerung in Diskotheken aus rassistischen Gründen

26.06.2006

Die Eidgenössische Kommission gegen Rassismus (EKR) reagiert auf Medienberichte über einen Fall diskriminierender Einlassverweigerung in eine Disco...

Gewalt Rechtsradikaler in Burgdorf

12.06.2006

In Burgdorf machen rechtsradikale Jugendliche die Strassen unsicher. Schon öfter wurden Jugendliche Opfer von rechtsradikalen Gruppen. Ende April...

Strafanzeigen gegen islamfeindliche Tiraden

20.04.2006

Die Fraktion der Grünen im Nationalrat reichte gegen den Ringier-Chefkolumnist Frank A. Meyer eine Strafanzeige wegen Verstosses gegen das...

Aktion gegen die Synagoge in Lausanne

18.04.2006

Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag, dem 1. April 2006, bei der Synagoge in Lausanne mehrere Scheiben eingeschlagen. Gemäss Agenturen...

Massiv höhere Autohaftpflichtprämien für Nicht-Schweizer weiter erlaubt (NR 1/06)

07.04.2006

Der Nationalrat will Versicherungen nicht zwingen, ihre Geschäftspraktiken bei den Autohaftpflichtversicherungen zu ändern. Er hat eine Motion...

Verfahren wegen Rassendiskriminierung eröffnet

19.01.2006

Die antisemitischen Gesten und rassistischen Äusserungen von vier Wehrmännern der Schweizer Armee werden untersucht, obwohl die...

Aus der Praxis des UNO-Ausschusses gegen Rassendiskriminierung

09.01.2006

Hier finden Sie einige Angaben zur Praxis des Ausschusses gegen Rassendiskriminierung (Committee on the Elimination of Racial Discrimination,...

Rassismus gegen Arztfamilie im Toggenburg

22.12.2005

Die rassistischen Angriffe gegen eine Arztfamilie im Toggenburg sind offenbar geklärt. Laut Angaben der Polizei ist eine psychisch...

Datenbank zur Rassismus-Strafnorm

14.12.2005

Eine neue Datenbank der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus (EKR) erleichtert den Überblick über Klagen, die aufgrund von...

Hans Fässler: Sklavenhandel und die Schweiz

13.12.2005

Der St. Galler Lehrer und Kabarettist Hans Fässler beleuchtet in einem Buch mit dem Titel «Reise in Schwarz-Weiss» die Bedeutung des Sklavenhandels...

Weiterführung des «Fonds für Menschenrechte und gegen Rassismus»

22.11.2005

Prominente Politiker aus dem In- und Ausland haben in Bern den Fonds zur Bekämpfung von Rassismus in der Schweiz gewürdigt. Seit 2001 hat...

Fall Séverine: Diskriminierung aufgrund der Hautfarbe

23.10.2005

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Rassismus vom 21. März 2005 machte ACOR SOS Racisme Suisse in einer Pressemitteilung auf den...

Zehn Jahre EKR: Kritik von der SVP, Lob vom Bundesrat

12.10.2005

Der Bundesrat stellt sich hinter die Eidgenössische Kommission gegen Rassismus (EKR). Eine Motion der SVP vom 17. Dezember 2004 hatte die...

Muslim-Inserate: Kein Verfahren gegen die Urheber

09.08.2005

Im Abstimmungskampf zur erleichterten Einbürgerung hatte ein «überparteiliches Komitee gegen Masseneinbürgerungen» um...

Strengere Auslegung der Antirassismusstrafnorm

04.08.2005

Wer ausserhalb des engsten privaten Kreises rassistische Bemerkungen macht, dem droht künftig Strafe. Dies hat das Bundesgericht...

Keine Rassendiskriminierung in Medienmitteilung

29.07.2005

In BGE 131 IV 23 hebt das Bundesgericht einen Entscheid des Berner Obergerichts auf, wonach der Präsident der «Freiheitspartei...

Vier Rechtsextreme wegen Rassismus verurteilt

19.07.2005

Vier Vorstandsmitglieder der rechtsextremen «Partei National Orientierter Schweizer (PNOS)» sind wegen Rassen-Diskriminierung zu Bussen...

Freispruch Lübkes von zweiter Instanz bestätigt

30.05.2005

Der Zürcher Islam-Kritiker Frank Lübke ist zum zweiten Mal freigesprochen worden. Das Obergericht bestätigte den Freispruch...

Grabschändungen in Vevey-Montreux

17.05.2005

Unbekannte haben vergangene Woche auf dem jüdischen Friedhof von Vevey-Montreux in La-Tour-de-Peilz Gräber geschändet. Die Eidgenössische...

Infobulletins humanrights.ch zu Diskriminierung und Rassismus (2001 – 2005)

27.04.2005

Infobulletin humanrights.ch: Diskriminierungsverbot humanrights.ch, April 2005 (pdf 8 S.)
Antidiskriminierungsgesetz u.a.  Infobulletin...

Afrikanische Fussballer in der Schweiz

31.03.2005

Generell verdienen die Afrikaner weniger als ihre europäischen Teamkollegen. Doch der Schweizer Spielervermittler Nicolas Geiger sagt dazu: "Die...

Brandanschlag auf Synagoge in Lugano

16.03.2005

In Lugano ist am 14. März 2005 ein Brandanschlag auf die Synagoge und auf ein jüdisches Geschäft verübt worden. Wer die Täter sind sowie die...

Motion gegen rassistische Diskriminierung in der Arbeitswelt

24.02.2005

Mit der Motion vom 14. Dezember 2004 beauftragt die Grüne Partei den Bundesrat, einen Gesetzesentwurf vorzulegen, der einen umfassenden und...

Die Schweiz Vollmitglied in Holocaust-Arbeitsgruppe

17.12.2004

Die Schweiz wurde am 16. Dezember 2004 formell als Mitglied der «Task Force for International Cooperation on Holocaust Education, Remembrance...

Praxishandbuch zur Diskriminierung am Arbeitsplatz

19.11.2004

Rassistische Diskriminierung am Arbeitsplatz ist eine Tatsache, auch wenn kaum darüber gesprochen wird. Rassistische Diskriminierung bedeutet,...

Rassistische Inserate gegen Einbürgerungsvorlagen

08.09.2004

Die Eidgenössische Kommission gegen Rassismus (EKR) wendet sich in einem Communiqué gegen die rassendiskriminierende Polemik im Vorfeld der...

Genfer Polizisten erlauben sich rassistischen «Streich»

18.08.2004

Zwei Genfer Polizisten haben einem Arbeitskollegen vor dessen Hochzeit in der Öffentlichkeit einen rassistischen Streich gespielt. Sie haben...

Juden und Muslime in den Schweizer Medien

01.04.2004

Die Deutschschweizer Medien vermitteln generell ein positives Bild von Juden. Mehrheitlich negativ typisieren sie hingegen Muslime. Zu diesem...

Augenzeugenberichte zu einem rassistischen Angriff

27.02.2004

Am 19. Januar 2004 ist es in Lyss (Kanton Bern) zu einem schwerwiegenden, offensichtlich rassistisch motivierten Angriff gegen zwei...

SD-Initiative «Schweizer zuerst» diskriminiert

21.11.2003

Die von den Schweizer Demokraten der Stadt Zürich (SD) lancierte Volksinitiative «Schweizer zuerst» verstösst gegen den...