humanrights.ch Logo Icon

Praktikant*in gesucht!

29.11.2022

Seit 2004 stellt humanrights.ch fundiert recherchierte Artikel zur ganzen Bandbreite der Menschenrechte und der Umsetzung der Menschenrechtspolitik in der Schweiz unentgeltlich auf der Website zur Verfügung und verbreitet diese über Newsletter sowie Social Media. Die Website umfasst bald 8'000 Seiten, dies u.a. dank dem unermüdlichen Einsatz von vielen Freiwilligen und unseren Praktikant*innen.

PRAKTIKUM REDAKTION & KOMMUNIKATION

Zum Praktikum

Wir suchen Praktikant*innen für die Dauer von 6 Monaten ab März 2023 (oder nach Vereinbarung) und ab September 2023. Das Pensum beträgt 80% und wird mit CHF 1‘500.- pro Monat (brutto) entschädigt. Es ist uns bewusst, dass diese Entlöhnung tief ist. Im Gegenzug gehen wir bei den Arbeitszeiten und sonstigen Arbeitsbedingungen wenn immer möglich auf die Bedürfnisse der Praktikant*innen ein.

Anforderungen

  • Gute Kenntnisse im Bereich des internationalen Menschenrechtsschutzes und der schweizerischen (Menschenrechts-) Politik
  • Bachelor, mit Präferenz in Sozial- oder Rechtswissenschaften
  • Stilsicheres Deutsch, gute Französischkenntnisse
  • Flair für Webtechnik und Erfahrung in der Bewirtschaftung von Websites von Vorteil
  • Erfahrung in der Redaktion von Artikeln von Vorteil
  • Erfahrung in der Anwendung von Social Media Plattformen von Vorteil

Aufgaben

Kernaufgabe des Praktikums ist die Verfassung von grösseren und kleineren Texten für und die Bewirtschaftung der Website sowie Mitarbeit beim Transfer der Website in ein neues System (CMS). Ausserdem bieten wir einen Einblick in die verschiedenen Arbeitsbereiche von humanrights.ch.
Wir erwarten von den Praktikant*innen, dass sie bereit sind, auch Routine-Arbeiten zu übernehmen. Bei der Arbeitszuteilung berücksichtigen wir die besonderen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Praktikant*innen. Unser Ziel ist es, die Arbeitsinhalte abwechslungsreich zu gestalten.

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis am
6. Januar 2023 an marianne.aeberhard@humanrights.ch.
Die Gesprächstermine sind am 16. Januar 2023 nachmittags und am 18. sowie 19. Januar 2023 vormittags.

Stellenausschreibung als pdf.