humanrights.ch Logo Icon

Freiwillige*r Mitarbeiter*in gesucht (10%)

28.05.2024

Seit 2004 stellt humanrights.ch fundiert recherchierte Artikel zur ganzen Bandbreite der Menschenrechte und der Umsetzung der Menschenrechtspolitik in der Schweiz unentgeltlich auf der Website zur Verfügung und verbreitet diese über Newsletter sowie Social Media. Die Website umfasst bald 8'000 Seiten, dies u.a. dank dem unermüdlichen Einsatz von vielen Freiwilligen.

Projekt Menschenrechte in die Bundesverfassung

Wir suchen eine engagierte Person für die Dauer von 1 Jahr ab 1. September (oder nach Vereinbarung) zur Unterstützung bei der Erstellung eines Sammelbandes & einer frei zugänglichen Online-Publikation zum Thema «Menschenrechte gehören in die Bundesverfassung». Der zeitliche Aufwand beträgt ca. 10% (4h/Woche) und kann flexibel eingeteilt werden. Wir bieten einen sehr interessanten Einblick in ein dynamisches Team und die menschenrechtspolitische Arbeit. Ausserdem werden Sie in der Publikation im Redaktionsteam sowie als Co-Autor*in der Einleitung aufgeführt. Am Ende der Laufzeit werden wir Ihnen eine Einsatzbestätigung ausstellen.

Anforderungen

  • grosses Interesse rund um das Thema Menschenrechte
  • Bachelor, mit Präferenz in Kultur-, Sozial-, Politik- oder Rechtswissenschaften
  • Flair für präzises sprachliches Arbeiten
  • Erfahrung in Redaktion und Lektorat von essayistischen Texten von Vorteil

Aufgaben

  • Unterstützung bei der Koordination eines Sammelbandes & Onlinepublikation mit Beiträgen von mehreren Autor*innen
  • Redaktionelle Bearbeitung von Texten

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis am 30. Juni 2024 an tarek.naguib@humanrights.ch.

Stellenausschreibung als pdf.