Agenda

In diesem Kalender finden sich primär Veranstaltungen zu Menschenrechtsthemen aus der deutschsprachigen Schweiz sowie zweisprachige Veranstaltungen aus der ganzen Schweiz.

Für regionale Veranstaltungen in der Romandie konsultieren Sie bitte die französische Sprachversion.


Mai 2022

Rassismus in der Schule?

23. Mai 2022; 20:00 Uhr


Juni 2022

Umgang mit Beschwerden gegen polizeiliche Gewaltanwendung

2. Juni 2022, 13:45–18:15 Uhr


Race and Racism: Putting Switzerland on the Map

2.–3. Juni 2022


Musikalische-literarische Blickwinkel auf Migration und das Gefühl des «Fremdseins»

17. Juni 2022, 20:00–21:30 Uhr


Wie Sprache Diskriminierung und Ausgrenzung befördern kann

23. Juni 2022, 11:00–12:30 Uhr


Rechtlos im Rechtsstaat

24. Juni 2022; 9:00 Uhr


Netzwerktreffen Asyl und Migration 2022

25. Juni 2022, 9:00–18:00 Uhr


Die Rechte von Menschen mit Behinderungen

28. Juni 2022, 9:30–17:30 Uhr


August 2022

Menschenrechte in der Schweiz: Perspektiven für die Zukunft

30. August 2022, 9:30–17:15 Uhr


September 2022

Living Library als Perspektive einer vielstimmigen Schweiz

1. September 2022, 17:30–19:30 Uhr


Zugang zu Bildung von Geflüchteten und Menschen ohne Bleiberecht

8. September 2022, 13:00–18:00


Rassismus erkennen und Diversität fördern

22. September 2022, 9:00–17:00 Uhr


Oktober 2022

Postmigrantische Perspektiven auf die Schweizer Gesellschaft

18. Oktober 2022, 9:00-12:30 Uhr


November 2022

Soziale Sicherheit in der Migrationsgesellschaft Schweiz

3. November 2022