Nationale Kampagne gegen Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung im Sport

Die Arbeitsgemeinschaft Schweizerischer Sportämter (ASSA) hat in Zusammenarbeit mit Swiss Olympic eine nationale Sensibilisierungskampagne «Stopp Homophobie im Sport» lanciert.