Eidgenössischer Datenschutzbeauftragter will mehr Kompetenzen

Der Datenschutzbeauftragte Hanspeter Thür hat in einer 10-Jahres-Bilanz des schweizerischen Datenschutzes unzweideutig auf aktuelle Misstände aufmerksam gemacht und für die Zukunft mehr Kompetenzen für sein Amt gefordert.