Verfassung und Strafgesetz

Die wichtigsten rechtlichen Grundlagen im Kampf gegen Rassismus in der Schweiz:


Diskriminierungsverbot in der Verfassung

Die Grundrechte sind in der revidierten Bundesverfassung vom 18. April 1999 gut verankert: BV, Kap. Grundrechte  Zentral für die Rassismusbekämpfung ist der Art. 8 Abs. 2...


Die Rassismus-Strafnorm Art. 261bis StGB

Die Strafnorm gegen Rassismus Art. 261bis StGB schützt vor rassistischer Diskriminierung, die in der Öffentlichkeit stattfindet. Es werden eine ganze Reihe von Handlungen unter Strafe...

© humanrights.ch / MERS - Hallerstr. 23 - CH-3012 Bern - Tel. +41 31 302 01 61