CAS Menschenrechtsbildung

Die CAS Menschenrechtsbildung der pädagogischen Hochschule Luzern bildet Teilnehmende zu Multiplikator*innen und Trainer*innen zum Thema der Menschenrechte aus. Mit internationalen Expert*innen erarbeiten die Teilnehmenden Kompetenzen im Bereich der Menschenrechtsbildung im schulischen oder ausserschulischen Kontext.

Zielgruppe: Mitarbeitende von Schulen, staatlichen und zivilgesellschaftlichen Institutionen sowie der Personalentwicklung in Unternehmen

Institution: Pädagogische Hochschule Luzern

Weitere Informationen