Mouvement raëlien suisse (Urteil der Grossen Kammer)

Beschwerde Nr. 16354/06
Keine Verletzung des Art. 10 EMRK (Meinungs- und Informationsfreiheit)
(Verbot einer Plakat-Kampagne der Bewegung verstösst nicht gegen die Meinungsäusserungsfreiheit)

Siehe auch das Urteil der ersten Kammer vom 13. Januar 2011

    14.07.2012