Europäischer Ausschuss zur Verhütung von Folter

Der Ausschuss des Europarates für die Folterprävention stattet der Schweiz regelmässig einen Besuch ab. Die entsprechenden Berichte des Ausschusses und die jeweiligen Stellungnahmen der Schweizer Regierung sind im Folgenden dokumentiert.

Besuch 2021

Die Delegation des Europäischen Ausschusses zur Verhütung von Folter (CPT) hat am 1. April 2021 ihren siebten Besuch in der Schweiz abgeschlossen. Während elf Tagen besuchten die Expert*innen verschiedene Einrichtungen des Freiheitsentzugs in den Kantonen, Genf, Waadt, Aargau, Solothurn, Bern und Zürich.

Besuch 2015

Besuch 2011

Besuch 2007

Besuch 2003

Besuch 2001

      10.12.2020