Nationale Menschenrechtsinstitution

Portraits

Nachdem die UNO-Generalversammlung im Jahr 1993 allen Staaten nahelegte, eine Nationale Menschenrechtsinstitution zu etablieren, setzt sich die Schweizer Zivilgesellschaft seit 2001 aktiv für die Schaffung einer solchen Institution in der Schweiz ein. Dadurch würde die Umsetzung der eingegangenen Menschenrechtsverpflichtungen gestärkt und dem menschenrechtlichen Engagement der Schweiz zusätzliche Glaubwürdigkeit verliehen.

In Europa gibt es heute dreissig nationale Menschenrechtsinstitutionen, welche die Pariser Prinzipien vollständig erfüllen und entsprechend im A-Status akkreditiert sind. Neun europäische NMRI erfüllen die Pariser Prinzipien teilweise und sind deshalb mit B-Status eingetragen.

Nachstehend finden sich die Portraits von einigen Nationalen Menschenrechtsinstitutionen in Europa und weltweit, welche für die schweizerische Diskussion von Interesse sind.

Volksanwaltschaft (Österreich)

12.05.2022

Die Volksanwaltschaft ist die nationale Menschenrechtsinstitution Österreichs. Sie nahm im Jahr 1977 ihre Arbeit als nationale Ombudsstelle auf...

Norwegian National Human Rights Institution (NIM)

29.03.2022

Die Norwegian National Human Rights Institution (NIM) ist die nationale Menschenrechtsinstitution von Norwegen. Sie wurde 2015 vom norwegischen...

Polish Commissioner for Human Rights (CHRP)

14.03.2022

Die Stelle des Commissioners for Human Rights übernimmt die Aufgabe einer unabhängigen, nationalen Menschenrechtsinstitution in Polen. Sie...

Irish Human Rights and Equality Commission (IHREC)

16.02.2022

Die Irish Human Rights and Equality Commission / Coimisiún na hÉireann um Chearta an Duine agus Comhionannas (IHREC) ist die...

Danish Institute for Human Rights (DIHR)

11.11.2021

Das Danish Institute for Human Rights DIHR (Institut for Menneskerettigheder) ist eine nationale Menschenrechtsinstitution, die gemäss den...

Scottish Human Rights Commission (SHRC)

09.11.2021

Im Dezember 2008 nahm die Scottish Human Rights Commission auf Basis eines parlamentarischen Beschlusses aus dem Jahr 2006 ihre Arbeit auf. Somit ist...

Netherlands Institute for Human Rights (NIHR)

13.09.2021

Seit dem 1. Oktober 2012 haben die Niederlande ihre eigene unabhängige nationale Menschenrechtsinstitution: das Netherlands Institute for Human...

Afghanistan Independent Human Rights Commission (AIHRC)

05.08.2021

Aufgrund der aktuellen Lage in Afghanistan kann die Afghanistan Independent Human Rights Commission ihre Aufgaben als nationale...

Commission nationale consultative des droits de l’homme (CNCDH)

21.07.2021

Frankreichs nationale Menschenrechtsinstitution hat im Vergleich zu anderen Staaten bereits eine lange Geschichte hinter sich. Als die...

Verein für Menschenrechte (VMR) in Liechtenstein

03.06.2021

Der «Verein für Menschenrechte» (VMR) wurde am 10. Dezember 2016 als nationale Menschenrechtsinstitution des Fürstentums...

Deutsches Institut für Menschenrechte (DIMR)

27.04.2021

Das Deutsche Institut für Menschenrechte (DIMR) wurde am 8. März 2001 auf Empfehlung des Deutschen Bundestags gegründet. Als...

Nationale Menschenrechtsinstitutionen in Europa - ein Vergleich

16.12.2015

In einer kleinen Artikelreihe haben wir bislang die Portraits von fünf nationalen Menschenrechtsinstitutionen (NMRI) in Europa erstellt,...