Menschenrechte im Parlament - Sommersession 2007

Der Rückblick auf die Session der Eidgenössischen Räte vom 4.-22. Juni 2007 enthält Informationen zu Geschäften, die einen klaren Menschenrechtsbezug aufweisen. Weitere kleinere Vorstösse, die aus Sicht der Menschenrechte von Interesse sind, wurden ebenfalls berücksichtigt, allerdings nur aufgelistet und mit den Parlamentsdiensten verlinkt.

Besonders verletzliche Gruppen

Freiheit und Sicherheit

Innenpolitik, diverse

Ausländer/innenpolitik

  • Für demokratische Einbürgerungen
    06.086 - Volksinitiative SVP sowie
    Änderung des Bürgerrechtsgesetzes
    03.454 - Parlamentarische Initiative Thomas Pfisterer (FDP, AG)

Aussenpolitik

Aussenwirtschaftspolitik

Nationale Menschenrechtsinstitution

Weitere Vorstösse und Anfragen

(mit direkten Links auf die Parlamentswebsite) 


Petitionen

03.07.2007