Special Procedures Bulletin Oktober bis Dezember 2007

Auf der Website der UNO-Hochkommissarin für Menschenrechte ist Mitte Februar 2008 das aktuellste Special Procedures Bulletin aufgeschaltet worden. Als Höhepunkt der Berichtsperiode bezeichnet das Bulletin den  Start zum Jahr des 60. Geburtstags der Deklaration der Menschenrechte anlässlich der 6. Session des Menschenrechtsrates vom Dezember 2007. Es greift nochmals die wichtigsten Ereignisse der vergangenen Session auf. Ausserdem informiert das Bulletin unter anderem auch über den Besuch von Jean Ziegler (UNO-Sonderberichterstatter für das Recht auf Nahrung) in Kuba oder über den Aufenthalt des Sonderberichterstatters für Myanmar in Rangun im November 2007. Ebenfalls erwähnt wird ein Besuch von Walter Kälin (Repräsentant des General Sekretärs für die Menschenrechte von Binnenflüchtlingen) in Sri Lanka im Dezember 2007. Weitere interessante Informationen sind zu Expertenmeetings und Workshops zu finden, die im Vorfeld der 6. Session des Rates stattfanden.

Das Bulletin wird vom Büro des UNO-Hochkommissars für Menschenrechte vierteljährlich veröffentlicht. Es gibt Aufschluss über die aktuellen Arbeiten im Zusammenhang mit den Sonderverfahren der UNO. Darin ist etwa nachzulesen, welche Länder von welchen Berichterstattern besucht wurden, bzw. welche Besuche unmittelbar bevorstehen. Ausserdem finden interessierte Leser/innen einen Überblick über die Pressemitteilungen des Büros, welche in der Berichtsperiode veröffentlicht wurden. 

26.02.2008